Sponsoren

Die Arbeit von uns Hundeführern und Helfern ist ehrenamtlich.

Neben viel Freizeit und Engagement benötigen wir trotzdem Gelder, um Ausrüstung für unsere Hunde und uns selbst zu beschaffen. Gerade im Einsatz ist das Thema Eigenschutz sehr wichtig. Aber auch für Trainingseinheiten brauchen wir Material, um beispielsweise an Geräten mit unseren Hunden üben zu können.

Wir freuen uns von daher über Unterstützung in finanzieller und / oder Materieller Hinsicht. Dabei spielt es keine Rolle, wie groß ein Betrag ist. Alles kommt garantiert der Staffel   zu Gute. “Investieren” Sie in eine optimale Ausbildung und Ausrüstung, damit wir auch in Zukunft da sind, um vermisste Menschen zu suchen, sie zu retten und zu helfen – gemäß dem Leitmotiv der Rettungshundearbeit der Hilfsorganisationen.

Selbstverständlich nehmen wir Spenden auch anonym entgegen. Eine Nennung Ihres Unternehmens ist freiwillig, Privatpersonen führen wir bei unseren Sponsoren nur auf ausdrücklichen Wunsch hin auf.

 

Wenn Sie sich entschieden haben unsere Arbei finanziell zu unterstützen, senden wir Ihnen gerne einen Antrag zur Fördermitgliedschaft zu.